"Sind Fuel Cells Fool's Cells?"


Sind Brennstoffzellen eine Technologie für Idioten – und sind Batterien im Gegenzug die einzig selig machende Zukunftstechnologie?


Elon Musk ist ja bekannt für seine markigen Sprüche. Einer davon lautet:

„Fuel Cells are Fool’s Cells.“

Frei übersetzt: „Brennstoffzellen sind Technik für Idioten.“

Stimmt das? Ist die Batterie die allein selig machende Lösung für die Zukunft? Ich sage ganz klar nein. Für eine gelingende Energiewende brauchen wir zwar Batterien, aber das wird nicht reichen.

Ich habe aus diesem Grund ein kurzes Positionspapier geschrieben, um die Frage zu beantworten „Sind Fuel Cells Fool’s Cells?“.

Es hat nur rund vier Seiten, damit es schnell und gut lesbar ist. Sie finden darin einige Gedanken und Hintergrundinformationen zum Thema Wasserstoff als Energieträge und Brennstoffzellen – aber auch zur Energiewende allgemein. Wenn Sie sich also für dieses Thema interessieren, empfehlen ich Ihnen die Lektüre.

Sie können es hier herunterladen: www.h2-experts.com/ebook.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß bei der Lektüre.

Gruß

David Wenger

Folgen Sie mir doch auch auf LinkedIn, um immer auf dem Laufenden zu bleiben.

Oder senden Sie eine E-Mail an: solution(at)wenger-engineering.com